Skip to main content

North-Tec: Methan-Schlupf zuverlässig orten mit der Gaskamera für Biogasanlagen

Die Gaskamera macht’s möglich: Biogas-Leckageerkennung mit North-Tec

Ein unsichtbarer Gegner: Leckagen an der Abdichtung zwischen Gasspeicher und Behälter. Gasleckagen sind nicht nur eine Belastung für die Umwelt, da Methan ein um den Faktor 25 stärkeres Klimagas ist als CO2,  sie sorgen auch für massive Einbrüche bei der Wirtschaftlichkeit Ihrer Biogasanlage. 

Oft unterschätzt verringern sie die Gasausbeute und kosten bares Geld. Schon das Entweichen von 1m³/h Biogas kann einen Verlust bedeuten von einigen Tausend Euro jährlich. So sind nach fünf Jahren Anlagenbetrieb regelmäßige Kontrollen von Methan-Schlupf mittels Gaskamera ratsam und sinnvoll. Mal abgesehen davon, welch ein Sicherheitsrisiko ausströmendes, leicht entflammbares Methangas darstellt.

Ferndetektion von Methan mit der Esders Gaskamera für Biogasanlagen

Die Spezialisten von NORTH-TEC haben es sich zur Aufgabe gemacht Methan-Schlupf aufzuspüren und so den Wirkungsgrad Ihrer Anlage in wenigen Schritten wieder auf den richtigen Kurs zu bringen:

  1. Übersichtsprüfung, um Methan-Schlupf auf der ganzen Anlage sichtbar zu machen. 
  2. Gaswolken werden in Echtzeit als farbiges Video dargestellt.
  3. Die GasCam SG von Esders liefert ein klares Ergebnis als Infrarotbild auf der Grundlage von bewegten Bildern. Damit ist das Aufspüren von Gaswolken vor verschiedenen Hintergründen möglich.
  4. Gasaustritt wird sofort an den undichten Stellen gemessen.
  5. Die Ortung erfolgt zuverlässig, schnell und ohne Betriebsunterbrechung. 
  6. Der Schutz vor Brand und Explosion erhöht die Sicherheit der Anlage.

Mit einer Gaskamera lässt sich das kostengünstig und sicher eine Leckage an Ihrer Biogasanlage orten. Ohne dass der Betrieb unterbrochen werden muss, kann eine Gaskamera Ihre Biogasanlage schnell untersuchen. Selbst kleinste Löcher werden aufgespürt.

Bildschirm der Gaskamera während der Aufnahme
Bildschirmaufnahme der Gaskamera
Gaskamera
Gaskamera bei der Messung
Gaskamera
Angezeigte Messwerte auf dem Gasmessgerät

Gasverluste ade - steigern Sie die Effizienz Ihrer Biogasanlagen mit der Gaskamera

Analyse und Ergebnisse erhalten Sie noch vor Ort - und auf Wunsch übernehmen wir selbstverständlich auch die fachgerechte Abdichtung aller Methan-Leckstellen.

Durch die Beseitigung von etwaigen Leckagen an Ihrer Biogasanlage finden der erhöhte Substrat-Aufwand und die damit einhergehenden Mehrkosten ein Ende. 

Niels Hardtmann