Einladung zur Schulung

für elektrotechnisch unterwiesene Personen gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Sehr geehrte Anlagenbetreiber,

das Rücksetzen von Not-Aus-Einrichtungen oder Schutzgeräten wie Motorschutzschaltern, ja selbst nur das Öffnen des Schaltschranks erfordert eine offizielle Unterweisung, um rechtlich abgesichert zu sein.

Die eintägige Schulung findet bei der Firma North-Tec in Kooperation mit dem TÜV Nord statt. Als Anlagenbetreiber laden wir Sie hierzu ganz herzlich ein.

Donnerstag, 08. Dezember 2016 9:00 – 16:30 Uhr
Bredstedter Sool, Lornsenstraße 17
25821 Bredstedt

Inhalte der Schulung:

  • Grundlagen der Elektrotechnik/Grundgesetze des elektrischen Stromkreises
  • Gesetzlich Grundlagen
  • Messung elektrischer Größen/einfache Rechenbeispiele
  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Schutzmaßnahmen gegen den elektrischen Schlag
  • Netzformen
  • Tätigkeiten einer elektrisch unterwiesenen Person
  • Elektrische Schaltgeräte und Überstromschutzeinrichtungen
  • Arbeitsmethoden in der Elektrotechnik
  • Arbeitsschutz
TÜV Nord, Biogas, Schulung, Biogasanlage, DIN VDE 1000 Teil 10

Kosten: 250,- €/ Person, anstatt 460,-€ direkt beim TÜV

In den Kosten ist die Verpflegung enthalten.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 01.12.2016 unter Angabe Ihres Namens, Firma bzw. Institution und Kontaktdaten an:

Moritz Rabe
Mail: mrabe(at)north-tec.de
Tel.:  04671 9279827