Separator für Lohnunternehmer Bahnsen Reh in XXL vom Hersteller NORTH-TEC

Projekt des Monats - Januar 2017



Separator für Lohnunternehmen Bahnsen Reh in XXL für Biogasanlagen & Gülle

Reußenköge. Im Januar bestellt. Im Februar gebaut. Im März separiert.

So schnell kann es gehen, wenn Bahnsen Reh GmbH seinen Dienstleistungsbereich aufstockt und bei NORTH-TEC Biogas einen mobilen Gülleseparator in Auftrag gibt. Hat die Einheit ihren Einsatzort samt neuester IoT Technologie Ding.X erreicht, heißt es für den Landwirt: anschließen und loslegen!

Gülleseparator in XXL für Lohnunternehmer

Separator auf Achse in XXL – der kann nur vom Hersteller NORTH-TEC Biogas sein. Egal ob Schweinegülle, Milchviehbetrieb, Anwendungen bei der Biogasanlage oder Klärgrube – im März 2017 wird das gewaltige Gefährt auf den Hof in Reußenköge rollen und dem Lohnunternehmer für weitere landwirtschaftliche Dienstleistungen bereitstehen.

Der vollausgestattete mobile Gülleseparator mit einklappbarem Abwurfband ergänzt die Maschinen-Flotte des landtechnischen Lohnunternehmens um einen vollautomatisierte Gülleseparator im Großformat. Damit bietet das Familienunternehmen alles aus einer Hand, was Landwirt und gewerbliche Endverbraucher benötigen, um zukunfts- und energieorientiert arbeiten zu können. 

Separator für Lohnunternehmer - So separiert Landwirt heute

Wenn es um die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Biogasanlagen geht, ist die Gülleseparation nicht mehr wegzudenken. Der nordfriesische Hersteller für Separationsanalgen NORTH-TEC Biogas setzt dabei neue Maßstäbe in Sachen Mobilität und Technik. 

Vorteile:

  • 6 verschleißarme FAN-Separatoren ermöglichen einen Durchsatz von bis zu 160 m³/h Frischgülle oder Gärsubstrat
  • Abgepresste Flüssigkeit wird Gärprozess oder Endlager wieder zugeführt
  • Trockensubstratgehalt und Schwimmschichten werden minimiert
  • Ergebnis: reduzierte Stromkosten und erhöhte Gasausbeute
  • Abpressergebnis: zwischen 25 bis 32% TS
  • Abgepresste Gärreste dienen auch als Einstreu
  • Einsparung an Behälterkapazität bis zu 20%
  • Befüllung durch Exzenterschneckenpumpe mit vorgeschaltetem Rotorrechen zur Zerkleinerung und Fremdkörperabscheidung
  • Vermeidung von Verstopfungen, die verbliebene Dünnphase kann mit Schleppschuhtechnik ausgebracht werden
  • Höhen- und winkelverstellbare Förderbändern für präzise Ausrichtung

 

 

Separator für Lohnunternehmer Bahnsen Reh

Mitten in der nordfriesischen Marsch ist die Zukunft für den Landwirt bereits angekommen. Mit den aktuellen Investitionen von Bahnsen Reh wappnet sich das Lohnunternehmen gegen immer neue Verordnungen in zahlreichen Bereichen der Landwirtschaft, die die Arbeit des Landwirts nicht gerade erleichtert.

Dazu zählt neben dem mobilen Separator XXL neuerdings auch der in Nordfriesland einmalige „Agrometer SDS 8000“ mit modernster Gülle-Ausbringungstechnologie. Letzterer bietet eine echte Alternative zur herkömmlichen Arbeitsweise, speist sich direkt aus dem Gülletank und verfügt über 36 Meter Arbeitsbreite. Großartige Maschinen - großartige Zukunft: Bahnsen Reh zeigt wie die Landwirtschaft von morgen aussehen kann.



Die letzten Projekte des Monats auf einen Blick: